[CP_CALCULATED_FIELDS id=“14″]

Ein Hefeteig, der immer gelingt und mit jedem Belag perfekt harmoniert. An dieser Stelle ein Danke an meine Mutter, aus deren Kochbuch dieses Rezept stammt.

Zubereitung

  1. Alle Zutaten in die Schüssel der Küchenmaschine geben
  2. Auf der mittleren Stufe die Zutaten zu einem elastischen Teig verkneten lassen, bis er sich vom Rand löst.
    Wem der Teig zu fest geworden ist, kann dann löffelweise noch Wasser zugeben.
  3. Den Teig abgedeckt oder in einer Hefeteigschüssel an einem warmen Ort 45 min gehen lassen.
  4. Den Teig noch einmal kneten und wieder 45 min gehen lassen.
  5. Den Teig auf Blechgröße ausrollen und nach Wunsch belegen.

Zeit | Back- und Kochtemperatur

  • Vorbereitungszeit: ca. 30 min
  • Ruhezeit: 2 x 45 min
  • Je nach Belag und Teigstärke kommt der Kuchen in den vorheizten Backofen (Umluft 180°C ) für ca. 35 bis 50 min.

Jedes leckere Essen – egal ob es ein einzelnes Gericht oder ein mehrgängiges Menü – wird mit eine leckeren Espresso abgeschlossen. Während Du ihn genießt, kannst du ja schon einmal in der Rezeptsammlung stöbern, vielleicht findest Du dein nächstes Lieblingsgericht.

Suche

Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content